Das Förderprojekt wird durch ein kompetentes und professionelles kleines Kernteam sowie externe Profis mit Expertisen in Recht, Pädagogik, Psychologie, Psychotherapie, Integration, Sprachwissenschaft, Sportwissenschaft und Wirtschaft umgesetzt.

Dabei ist uns wichtig:

  • Die Würde des einzelnen steht im Mittelpunkt
  • Hilfe zur Selbsthilfe
  • Interkulturelle Kompetenz
  • Leitplanken statt Detailvorschriften
  • Fehler als Chancen betrachten
  • Selbstbeurteilung fördern
  • Vorbildfunktion
  • Vertrauen aufbauen

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
zur Datenschutzerklärung ich bin einverstanden Ablehnen